Forumproschwarzwaldbauern

Weidegespräche

Umwelt, Futter und Leistung in Einklang bringen

Auf dem Grünland sind in diesem nasskalten Frühling weder Gras und Klee noch die Kräuter wie gewohnt gewachsen. Drei Hitzesommer und der nasskalte Frühling scheinen es verändert zu haben. Oder sind es Folgen der Extensivierungs-,Bio- und Pflegeprogramme der letzten Jahrzehnte? Trotz dieser unklaren Situation setzt die aktuelle Reform der Agrarpolitik wieder auf Extensivierung des Grünlandes […]

Tag der Weidetiere am 25. April

Der Förderverein der deutschen Schafhalter vor 3 Jahren den 25. April zum Tag der Weidetiere erklärt. Zum Weidebeginn soll damit bewusst gemacht werden, dass die romantischen Bilder von weidenden Tieren immer weniger mit der Wirklichkeit übereinstimmen. Denn sowohl die ökonomischen wie die naturschützerischen Bedingungen erschweren die traditionelle Weidepraxis immer mehr. Wie der geschützte Wolf, wo […]

Chancen der Berglandwirtschaft

Schon lange hat man aus der Wissenschaft zur Landwirtschaft in Berg- und Grünlandgebieten nichts mehr gehört. Jetzt hat eine bunte Gruppe von Agrar- und Umweltwissenschaftlern sich dazu geäußert im brandneuen Buch: „Chancen der Landwirtschaft in den Alpenländern  – Wege zu einer raufutterbasierten Milch- und Fleischproduktion in Österreich und der Schweiz“.  Wenn sich auch der Untertitel […]

Kuh und Klima

Gedanken von Prof. Onno Poppinga zu Methanfreisetzung und die Industrialisierung der Landwirtschaft in Deutschland November 2020 Als Adam grub und Eva spann – wie wars denn da mit dem Methan? Na klar – es bewegte sich in einem Kreislauf Boden-Pflanze-Tier-Atmosphäre. Die angenehme Folge war, dass Methan und die anderen „klimawirksamen Gase“, die aus natürlichen Prozessen […]

Grünland, Wetter und Klima

Wir sind gewohnt, dass im Mai der Graswuchs galoppiert und das Gras oft schneller alt wird, als es geweidet oder geerntet werden kann. In diesem Jahr ist alles anders. Weiden sind im nu leer gefressen. Wo schon siliert wurde, sind die Silos nur halbvoll. Das Bodengras fehlt noch, sagte man früher zu solchen Situationen. Sogar […]

Nach oben scrollen